KategorieNachrichten

Intel und AMD werden an der CES 2018 Ihre Partnerschaft zur Schau stellen

Intel und AMDNicht allzu lange her, habe ich Ihnen von der beispiellosen Partnerschaft zwischen Intel und AMD erzählt. Nun scheint es so, als ob beide Unternehmen planen, ihre neue Technologie an der CES 2018 zur Schau zu stellen.

Weiterlesen

Firefox Quantum ist ein wirklich großartiger Browser

Firefox QuantumVor ein paar Wochen haben wir über den Start von Firefox Quantum (Firefox 57) berichtet. Auf dem Papier sah es ziemlich gut aus – schnellere Startzeiten, schnellere Benutzeroberfläche, besseres Multithreading, behauptete Performance-Verbesserungen sogar gegen Chrome. Aber ehrlich gesagt, war ich skeptisch.

Weiterlesen

Chrome ist jetzt dein Betriebssystem, selbst wenn du Windows benutzt

ChromeGestern verkündete Microsoft, dass der Edge Browser für iOS und Android Geräte verfügbar gemacht wird, sodass man eine einfachere Verbindung zwischen dem Smartphone und dem Computer herstellen kann. Aber wen interessiert das? Das Ganze funktioniert bereits in Chrome, die Anwendung mit der man bereits alles am PC machen kann.

Microsofts Integration von Android ist mittelmäßig und niemanden stört es

Chrome

Im letzten Jahr schien Microsoft endlich zu akzeptieren, dass das Windows Phone ein Flop ist. Stattdessen wandten sie sich bereits existierenden Betriebssystem zu – Android um genau zu sein. Mit dem Jubiläumsupdate verkündete Microsoft das Synchronisieren von Benachrichtigungen mit Cortana. Das ist gut (wir kommen in Kürze darauf zurück), aber Microsofts andere Android Integration sind nicht mal ansatzweise so gut. Man kann Cortana zu seinem Standardassistenten auf Android machen, aber warum sollte man, wenn der Google Assistent um einiges besser ist? Das Creator Update veröffentlichte Shared experiences, allerding benutzen das nur sehr wenige Entwickler – Microsoft hat es noch nicht einmal zu den eigenen Apps hinzugefügt. Die „Timeline“ Funktion, die im Creators Update angekündigt wurde ist bisher noch nie aufgetaucht und scheint sich zu verspäten. Heute veröffentlichte Microsoft den Microsoft Launcher, ein schwächeres Google Now für Android, und Edge, das in der Lage ist Tabs zwischen den Geräten zu synchronisieren – wenn man einer von den 5% ist, die Edge benutzen.

Weiterlesen

KRACK WLAN Angriff bedroht alle Netzwerke: Wie man sicher bleibt und was man wissen muss

KRACK WLAN AngriffEin fataler Fehler in dem WPA Sicherheitsprotokoll des WLAN gibt Angreifern die Möglichkeit auf Daten zuzugreifen, wenn man sich mit dem Netzwerk verbindet. Das Problem greift das Protokoll direkt an, nicht spezielle Hardware und funktioniert damit bei allen modernen WLAN-Netzwerken laut Mathy Vanhoef, dem Forscher der es entdeckte. Das bedeutet, wenn dein Gerät WLAN benutzt, ist es vermutlich von KRACK beeinflusst. Glücklicherweise arbeiten die großen technologiefirmen bereits an einer Lösung.

Weiterlesen

ASUS prahlt mit ultra-schellem 802.11ax-Router mit einer Übertragungsgeschwindigkeit von 4.804 Mbps

Zu einem Zeitpunkt in der nicht so fernen Zukunft werden Firmen damit beginnen Wireless-Router mit der 802.11ax-Spezifikation in den Markt zu drängen. ASUS ist bereits dabei, zu einem gewissen Teil – während sie noch keinen 802.11ax-Router zur Bestellung bereit haben, haben sie ihr Modell der nächsten Generation, das um die 802.11ax-Spezifikation herum gebaut wurde, bereits auf der IFA vorgestellt.ASUS 802.11ax-Router

Dieser flott aussehende Router kombiniert ein Schwarz-Gold-Farbschema mit den für üblich aggressiven Winkeln, die ASUS oft in ihren Produkten einsetzt. Aber wirklich speziell am RT-AX88U ist seine WLAN-Geschwindigkeit: sein theoretischer Durchsatz über WLAN schlägt mit 5.962 Mbps zu Buche.

Weiterlesen

Kaspersky AntiVirus ist jetzt kostenfrei

Kaspersky Lab hat bisher immer eine Gebühr für seine beliebte und leistungsstarke Sicherheitssuite erhoben. Das hat sich am 25. Juli 2017 geändert, mit der Herausgabe eines kostenlosen Antiviruspakets, welches den grundlegenden Schutzmaßnahmen anderer Anbietern ähnlich ist, die für den nicht kommerziellen Gebrauch kostenfrei angeboten werden. Lesen Sie weiter für die mehr Details und laden Sie den Link herunter…

Kaspersky hat eine kostenfreie Version

Lehnen Sie das Werbegeschenk von Kapersky nicht ab, nur weil es kostenfrei ist. Das kostenfreie Sicherheitsprogramm basiert auf der wohl besten Anti Viren Maschine, die derzeit auf dem Markt zu finden ist. Die Technik von Kapersky dominiert schon seit langem in unabhängigen Testergebnissen, worauf AV-Comparatives im Jahr 206 eine neue Kategorie namens “Hervorragende Produkte” nur für sie und Bitfender geschaffen hat.Daher lohnt sich definitiv ein genauer Blick auf Kapersky Free.

Kaspersky AntiVirus

Kaspersky Free stellt Echtzeit-Schutz gegen Malware-Downloads sowie verdächtige Webseiten und Apps zur Verfügung. Es überwacht Email und Internet Aktivitäten, um verdächtige Phising Webseiten zu blockieren, bevor Sie diese aufrufen. Es stellt verdächtige Apps und Dateien unter Quarantäne und aktualisiert sich selbstständig. Kurz gesagt macht Kapersky Free die unverzichtbaren Grundlagen, auf die niemand in der Welt verzichten sollte, schrieb der Vorstandsvorsitzenden Eugene Kapersky.

Weiterlesen

© 2018 PC Jetzt

Theme von Anders Norén↑ ↑ |