BenQ EW3270U Test– 4K Unterhaltungsbildschirm mit HDR

BenQ EW3270UDer BenQ EW3270U wurde dafür entworfen, um exzellente Visualisierungen durch seinen 32 Zoll Bildschirm anzubieten, welcher den neuesten HDR und Brightness Intelligence Plus Technologien hat. Der Spezifizierungen des Bildschirms, Größe und Auflösung machen ebenfalls eine perfekte Bildschirmauflösung für das Gaming auf Ihrem Computer oder 4K HDR Konsole wie Xbox One X. Lassen Sie uns einen näheren Blick auf den BenQ EW3270U werfen, welcher einer der aufregendsten kommenden Bildschirme des Herstellers von einigen der besten E-Sport Bildschirme ist die wir getestet haben.

 

BenQ EW3270U

BenQ EW3270U

Design und Funktionen

BenQ EW3270UDer BenQ EW3270U protzt mit einem modernen ästhetisch zusammengesetzten dünnen Glasrand und einem matt schwarzen Schema. Die meisten würden ein Infinity-Edge Bildschirm bevorzugen, es ist aber schwer die Ränder beim 32 Zoll Gegenstand zu sehen. Die leicht dickere Unterseite, wegen der Unterleiste hält den Brightness Intelligence Sensor in der Mitte und eine unterscheidbare goldene Taste, welche die HDR und Brightness Intelligence Funktion des Bildschirms aktiviert.

Die Proportionen des Gehäuses sind innerhalb der zumutbaren Grenzen, somit sollte es für die Meisten leicht sein den BenQ EW2370U an eine Wand zu montieren, falls die Größe eine Sorge ist. Die VESA Löcher auf der Rückseite des Bildschirms sind leicht erkennbar, somit ist kein Bedarf für Adapter-Tricksereien oder einer komplexen Demontage. Es ist ebenfalls ein großes Plus, dass dieses Modell weniger als 17 Pfund wiegt, ohne auf die Tank-ähnliche Konstruktionsqualität zu verzichten, die wir von den Produkten der Marke erwarten.

BenQ EW3270UDie meisten Nutzer werden an irgendeinen Punkt die Nutzung der VESA Montage Option in Betracht ziehen, da das beinhaltete Stativ sich nur neigen kann. Dieses Teil ist auffallend ähnlich zum Stativ des RL2755‘, welches dafür entworfen wurde einen kabellosen Controller an diesem Platz zu halten oder sogar als geneigte Auflage für Laptops oder Tablets. Der BenQ EW3270U ist für die durchschnittlich große Person hoch genug, das Zurückbehalten des beinhalteten Stativs könnte das Hinzufügen eines Sockels für die größeren Leute erfordern.

BenQ EW3270UEines der Highlights des BenQ EW3270U ist seine Verbindungsfunktion, welche es Nutzern ermöglicht diesen Bildschirm mit den neuesten Geräten zu reparieren. Auf der Rückseite des Bildschirms, werden Sie ein DisplayPort 1.2 und zwei HDMI 2.0 Steckplätze sowie Hauptvideoeingänge für einen PC und eine 4K HDR Konsole wie die Xbox One X finden. Es gibt ebenfalls einen USB-C welcher in der Lage ist einen 4K Output per DP Alternativmodus zu liefern, damit Sie sich mit Ihren USB-C Laptops, wie etwa dem MacBook Pro verbinden können.

BenQ EW3270UUm das Gerät abzurunden, gibt es ein paar 2-Watt Lautsprecher, welche für eine grundlegende Wahrnehmung gedacht war. Und wenn wir grundlegend sagen, meinen wir das Klingeln von Benachrichtigungen oder Warnungen, da der Output nicht genug ist oder für den beabsichtigten Zweck dieses Bildschirms nicht zufriedenstellend ist.

Bildschirm und Leistung

Der BenQ EW3270U protzt mit einem 32 Zoll VA Bildschirm mit einer 3840 x 2160 Auflösung, 60Hz Bildwiederholrate, 3000:1 Kontrastverhältnis, und 4 Millisekunden Reaktionszeit. Eine 300cd/m2 Hintergrundbeleuchtung beleuchtet den massiven Bildschirm, was darauf hindeutet, dass dieses Modell nicht in der Lage ist wahre HDR wiederzugeben. Allerdings sollte seine 10-Bit Farbbenutzeroberfläche eine umfangreiche Farbabdeckung ermöglichen mit einer akzeptablen oder sogar exzellenten Genauigkeit.

BenQ EW3270UUnser DataColor Spyder 5 verrät, dass der BenQ EW3270U in der Lage ist eine vollständige Abdeckung der sRGB Farbskala zuzüglich ein bisschen mehr wiederzugeben, was mehr oder weniger 90% Adobe RGB und DCI-P3 entspricht. Die Genauigkeit ist ein Bit vom Ideal 2,2 enfernt mit einem durchschnitt von Delta E 3,17 wegen der zusätzlichen Ausstrahlung in einigen der sechsachsigen Farben. Aber wohlgemerkt, diese Ergebnisse sagen uns, dass diese Farben des Bildschirms, die rausspringen ihn exzellent für Gaming und Filme machen, wo die Übersättigung einen schönen Farbton hinzufügen, abhängig vom Bild und der Umgebung die auf dem Bildschirm abgebildet wird.

Der Kontrast allerdings, scheitert daran, die vorgeschriebene Note zu erreichen, da es lediglich einen Durchschnitt von 1400:1 erreicht. Diese Punktzahl ist immer noch jenseits der typischen 1000:1 und unter den Werten die wir üblicherweise auf anderen Produkten sehen. Der Brightness Intelligence Plus des BenQ EW3270Us, welcher reaktionsschnell genug mit den Lichtverhältnissen, die wir getestet haben, kommt hier zum Spiel, indem es die Helligkeit erhöht oder erniedrigt, je nach Bedarf. Diese Funktion ist so gut wie die eine auf dem BenQ EX3501R, welchen wir vorher angesehen haben, was unter Beweis stellt, dass das Unternehmen Maßnahmen ergreift um diese exklusive Technologie zu verbessern.

Gama setzt auf 2,3 wenn HDR und BIP aktiv sind, was den Bildschirm tintig macht, verglichen mit den sRGB gefilterten Bildschirmen. Dies fügte einen schönen düsteren Touch für einige Titel, welche das visuelle Erlebnis in angemessenen Gelegenheiten verbessert. Einige Gamers bevorzugen ebenfalls Gamma Einstellungen wie diese, da es manchmal hilft, die Farben lebhafter oder dicker erscheinen zu lassen.

Das Gaming profitierte ebenfalls von der HDR und Brightness Intellingence Plus Funktion des BenQ EW3270Us. Kompatible Spiele wie Call of Duty WW2 zeigten Verbesserungen im Dynamikbereich, welche zusätzliche wesentliche Verbesserungen in den visuellen Effekten und Umgebungen der Titel hinzufügten. Allerdings Titel wie Warhammer: Vermintide, welche HDR nicht unterstützten, erschienen manchmal zu dunkel für unseren Geschmack, was beweist, dass eingeschlossene HDR Emulation durch die Kompatibilität eingeschränkt wird.

BenQ EW3270UDie Bildschirmeinheitlichkeit des BenQ EW3270Us ist bestenfalls mittelmäßig, mit dem nächsten zum Ideal 6500K, anfangend im oberen Quadranten, welcher langsam zu einem maximum Delta E von 2,5 degradiert in Richtung des Unteren Teils. Für das bloße Auge wird dieses untergeordnete Problem unbemerkbar sein. Andererseits aber, könnten Puristen, wie etwa Foto Editoren oder Inhaltsersteller woanders suchen müssen.

BenQ vermarktet den EW3270U als ein Unterhaltungsbildschirm, er ist aber gut ausgestattet um Nutzern das 4K Gaming genießen zu lassen. Neben der HDR Funktion, hat dieses Modell ebenfalls eine Freesync Funktionalität um bei Rissen und Stottern zu helfen, wenn es mit einem AMD GPU gekoppelt wird.

Auch wenn VA Bildschirm anfällig auf langsame Pixel-Übergänge sind, konnten wir kein Geisterbild feststellen, was das Erlebnis ruinieren könnte, außer wenn wir ihn hart genug getestet haben. Der BenQ EW3270U ist ebenfalls reaktionsschnell genug, um keine Verzögerungen zwischen Ihren Steuerungseingaben und dem Bildschirm zu verursachen. Die 12 Millisekunden Reaktionszeit ist beeindruckend für einen 4K Bildschirm dieses Typs.

Gedanken über den BenQ EW3270U

Der BenQ EW3270U ist ein vielseitiger Bildschirm der für Unterhaltungs- und Gaming Zwecke bestimmt ist. 4K fühlt sich schier richtig auf dem 32 Zoll Bildschirm an, was den Wow-Effekt für die Konsole oder das PC Gaming und das Anschauen von UHD Filmen verstärkt. Noch einmal, die HDR und Brightness Intelligence Funktion der Firma bietet einige positiven Ergebnisse in ausgewählten Situationen, was einigen Platz für Verbesserungen übrig lässt.

Falls Sie auf dem Markt nach einem HDR-Fähigen 4K Bildschirm für Ihren PC, 4K HDR Konsole, und Ihr MacBook suchen, ist der BenQ EW3270U eine der besten Auswahlen, die Sie in Betracht ziehen können. Es hat bei der Einführung einen Premium Preis, es ist aber eine angemessene Alternative zu den überteuerten Bildschirmen mit FALD Hintergrundbeleuchtungen oder OLED TVs.

Weiterlesen:
Monitor für bildbearbeitung
Gaming Maus Test

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.