Asus PQ22UC Vorschau – mobiler 4K OLED-Bildschirm für USB-C Laptopgeräte

Asus PQ22UCDer Asus PQ22UC ist ein atemberaubender und einzigartiger professioneller Bildschirm mit OLED Technologie, die in der Lage ist umfangreiche Farbpaletten und konkurrenzlose Knackigkeit wiederzugeben. Dieser 22 Zoll Bildschirm ist ein hervorragendes Paar für die Arbeit auf einem Desktop oder um es mitzunehmen, da sein Design Portabilität in seiner Funktionalität umfasst. Falls Sie nach dem perfekten Designerbildschirm suchen um es an Ihr MacBook Pro anzuschließen oder jedem USB-C Laptop, dann könnte der Asus PQ22UC die beste Lösung sein.

Design und Funktionen

Der Asus PQ22UC benutzt die ProArt Designbehandlung, welche einen ultradünnen Chassis und premium-qualität Materialien mit metallischen Texturen umfassen. Das Produkt ist nicht so randlos wie wir es gerne hätten, da dort ein dünner Dämmerungsstufenrand auf drei Seiten und ein dickerer Streifen auf der unteren Seite mit einer polierten Metalltextur. Was wir vom Asus PQ22UC lieben ist seine Betonung in Sachen Portabilität, was sofort ins Auge fällt durch seine bescheidenen Dimensionen.

Der Asus PQ22UC zielt darauf, in ein Laptophülle oder einer Tasche zu passen für wenn Sie auf dem Weg arbeiten müssen. Aus einem bestimmten Winkel betrachtet, könnte jeder diesen Bildschirm einfach mit einem großen Tablet verwechseln, was möglich wäre, wenn es Touchscreen hätte. Es ist ebenfalls fast zu klein um als Desktopbildschirm genannt zu werden, jedoch sind seine 22 Zoll Formfaktor immer noch ein angemessenes Kompromiss für beide Szenarios.

Eine andere geniale Funktion vom Asus PQ22UC ist das beinhaltete Stativ, welches auf beide Arten funktionieren muss. Das eher einfache Gerät bietet nur die Möglichkeit des Neigens und eine schwache Höhenverstellung an, um dem Produkt ein bisschen Flexibilität zu geben. Dieser Mechanismus ist ebenfalls komplett entfernbar und klappbar, was es bequem macht, es in eine Ihrer Laptoptaschen zu stecken.

Die Konnektivität auf dem Asus PQ22UC ist nicht so beeindruckend wie es die Meisten gerne hätten, obwohl es für die Dualität des Produktes genug sein sollte. Das limitierte I/0 Layout beinhaltet nur einen USB-C Slot und einen Mini HDMI 2.0 Port. Es gibt keine genauen Angaben über diese OLED-Bildschirme Energie beziehen werden, jedoch vermuten wir, dass es die Energie von Ihrem Laptop beziehen wird, wenn Sie auf dem Weg sind.

Display und Leistung

Der Asus PQ22UC prahlt mit einem 21.6 Zoll Bildschirm mit 3840 x 2160 Auflösung, vorausgesetzten 60Hz Bildwiederholrate, 100000:1 Kontrastverhältnis und eine unschlagbare Reaktionszeit von 0,1 Millisekunden. Das Modul was benutzt wird ist ein Produkt von JOLED, welches ein Verbindungherstellungsunternehmen ist zwischen Panasonic und Sony. Während es unmöglich war einen ausgestatteten Bildschirm mit dieser Technologie zu bekommen, sagt JOLED, dass die Produktion des 21,6 Zoll Bildschirms bereits in vollem Gange ist.

Eine UHD Auflösung, in einem 22 Zoll Bildschirm gequetscht, gleicht es mit einer Pixeldichte von 204PPI aus, welche extrem knackige und detaillierte Bilder bieten sollte. Diese Fassung erlaubt einen umfangreichen, digitalen Arbeitsraum, um in eine leichtgewichtige, mobile Tasche zu passen, was Professionellen erlaubt überall zu arbeiten. Das einzige Problem, dass wir jetzt sehen konnten ist, dass der Text auf diesem Bildschirm zu klein sein könnte, jedoch werden hochauflösende Bilder extra scharf sein.

Eine andere beeindruckende, versprochene Fähigkeit vom Asus PQ22UC ist seine Bildverarbeitungsqualität, welche vom OLED Bildschirm gebracht wurde. Die Firma kündigte an, dass der 10-Bit Bildschirm mit 1,07 Milliarden Farben in der Lage ist 99% der DCI-P3 wiederzugeben, was exzellente HDR Unterstützung ermöglicht. Es ist allerdings nicht die Rede von Adobe RGB, sRGB, oder Rec. 2020 Kompatibilität.

Asus hat ebenfalls die Kompatibilität mit HDR Spezifikationen nicht angekündigt, wie etwa HDR10 oder Dolby Vision, jedoch sagten sie das Asus PQ22USs Dynamikbereich breit genug wäre um HDR Inhalte zu unterstützen. Es gibt ebenfalls keine genauen Angaben über wie hoch die Helligkeit von OLED-Bildschirmen gehen kann, jedoch kann es bis zu einem Minimum von ,0005 heruntergesetzt werden, was überaus beeindruckend ist.

Selbstverständlich sind all diese Ausstrahlung-Jargons für Professionelle nichts Wert, wenn die Genauigkeit nicht im Mittelpunkt steht. Somit ist es eine gute Sache, dass die Marke einen DeltaE von weniger als 2.0 per Asus ProArt Kalibrierungsfunktion garantiert. Dieser Aspekt von Asus PQ22UC ist ebenfalls für die mobile Nutzung vorteilhaft, da es Farbprofile auf dem Gerät speichert, was zukünftigen Besitzern es ermöglicht mehrere Hostgeräte zu nutzen.

Gedanken über den Asus PQ22UC

Der Asus PQ22UC ist einer der aufregendsten Produkte, die in der CES 2018 erscheinen werden, wegen seines OLED Bildschirms und einzigartigen Design. Die Kombination aus anspruchsvollem Bildschirm und einem schlanken Formfaktor mit der Portabilität im Gedanken, könnte das nächste Hauptgerät für Designer für unterwegs sein. Die USB-C Schnittstelle eliminiert virtuell alle Faktoren, die dieses Gerät an einem Tisch festmachen könnten, indem es den gesamten Wert und die Zweckmäßigkeit, dieses wunderschönen Geräts verbessert.

Der Asus PQ22UC könnte der erste OLED-Bildschirm sein, der jemals in den Händlerregalen landet, um PC-Nutzern endlich seine extreme Leistungsfähigkeiten in Sachen Dynamikbereich und Ausstrahlung zu bieten. Allerdings, gab Asus kein konkretes Veröffentlichungsdatum oder Preis für den PQ22UC bekannt. Da jedoch der Bildschirmhersteller JOLED (Panasonic und Sony) sagten, dass die Produktion im Gange sei, könnten wir dieses unglaubliche Gerät im Laufe dieses Jahres sehen.

Weiterlesen:
4k Monitor Test
Bester Gaming Monitor
Monitor für bildbearbeitung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.