Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views :

13 Alternativen zu Kickass Torrents 2019 | Seiten, die zu 100 % so funktionieren wie KAT

/
/
/
34 Views
Vorsicht, Torrenter!
Die Nutzung von Torrents ohne eine VPN ist, wie wenn man sich selbst ins Knie schießt! Egal, ob man Filme, Musik, Comics oder Fernsehsendungen herunterlädt, ISPs und Urheberrechts-Verfechter sind Torrent-Nutzern dicht auf den Fersen. Mit der besten VPN für Torrenting bleibt die eigene Identität versteckt und niemand kann die Inhalte des eigenen Datenverkehrs auslesen, da alles verschlüsselt ist.

Kickass Torrents war eine der bekanntesten Torrent-Seiten der Torrent-Welt überhaupt.

Auf jeden Fall erlitt KAT 2016, nachdem der berühmt-berüchtigte Fall des Artem Vaulin bekannt wurde, einen enormen Rückschlag. So viel dazu, KAT hat wortwörtlich aufgehört zu existieren.

Nichtsdestoweniger hat eine Gruppe an Individuen, die vielleicht sogar KAT nahestehend war, kurz nachdem der Fall der unerlaubten Vervielfältigung geschlossen wurde, eine neue, weitergeleitete Domain ins Leben gerufen.

Auch, wenn diese neue Domain es geschafft hat, unter dem Radar der Behörden zu bleiben, so ist die Seite dennoch geneigt, gelegentlich offline zu sein.

Nichtsdestotrotz:

Man muss sich nicht unbedingt nur auf diese neue Kickass-Seite verlassen. Genau genommen bieten die KAT-Alternativen alle ziemlich denselben Inhalt und verfügen über eine weitaus bessere Erfolgs- und Erfahrungsgeschichte.

Also, ohne weiteres Getue, hier kommen die besten Kickass Torrents-Alternativen des Jahres 2019.

Neue KAT-Seite

KAT-AlternativenWie ich es gesagt hatte, nachdem der Fall des Artem Vaulin begonnen hatte, sich langsam zu legen, hat ein unbekanntes Team an Individuen sehr schnell eine neue Kickass-Suchmaschine unter dem Namen Katcr.co ins Leben gerufen.

Trotzdem ist es nicht offensichtlich ersichtlich, ob die neue Seite von alten Kickass-Mitarbeitern gehostet wird oder ob dies die Arbeit eines Internet-Einzelkämpfers ist.

Wer aber auch immer hinter der neuen Domain steckt, er hat eine sehr gute Arbeit verrichtet. Sie sieht genau so aus und verfügt sogar über genau dieselbe Torrent-Datenbank wie die offizielle KAT-Seite.

Die neue Domain brüstet sich auch damit, über dieselben Uploader zu verfügen, was ebenso sehr schön zu hören ist.

KAT-AlternativenTrotz all den Mühen und Anstrengungen, die von den neuen Eigentümern auf sich genommen wurden, ist die Seite immer noch in mehreren Ländern gesperrt. Wenn man sich unter diesen unglücklichen Ländern befindet, sollte man entweder versuchen, eine Torrent-VPN zu nutzen oder aber auf einen der funktionierenden Kickass-Proxys oder Kickass Torrents-Mirror-Seiten zurückzugreifen.

Die besten KAT-Alternativen

Wenn man kein Geld für eine VPN ausgeben und sich auch nicht mit Kickass Torrents-Proxys herumschlagen möchte, so könnten vielleicht einige der KAT-Alternativen interessant sein.

Manche der Kickass Torrents-Alternativen, die ich weiter unten aufzählen werde, bieten ähnliche, wenn nicht sogar bessere Torrents als Kickass. Sie werden außerdem regelmäßig gewartet und aktualisiert, wodurch es wahrscheinlicher ist, dass man saubere und vor allem funktionstüchtige Torrents erhält.

1. TorrentDownloads

KAT-AlternativenAls direkter Rivale von Kickass lässt sich TorrentDownloads auf nichts ein, wenn es um Torrents geht. Es handelt sich hierbei um eine der umstrittendsten Torrent-Seiten, mit der die Torrent-Community es jemals zu tun gehabt hat.

TorrentDownloads hostet auch einige der größten Torrent-Lager überhaupt. Spiele, Software, Filme, was auch immer, TorrentDownloads hat einfach alles.

Leider ist die Seite in vielen Teilen der Welt aufgrund von Urheberrechtsverletzungen gesperrt worden. Immerhin kann sie entweder über eine VPN oder über Proxys genutzt werden.

TorrentDownloads bietet sowohl Torrents als auch Magnet-Links, daher sollte es überhaupt keine Probleme gehen, wenn es um den Download von favorisierten Torrents geht.

2. Torrent hound

KAT-AlternativenWenn man eine Torrent-Seite mit Unmengen an großartigen Torrents und ohne störende Werbung haben möchte, so ist Torrent hound die richtige Wahl. Diese Seite verfügt über ein sehr gutaussehendes Interface. Die Startseite sieht äußerst modern aus und verfügt über eine sehr nützliche Suchleiste.

Wo wir gerade bei der Suchleiste sind, die Seite bietet den Komfort, Torrents nach Magnet-Links oder Kategorien zu suchen.

Torrent hound zeigt außerdem auch unterschiedliche Statistiken wie beispielsweise die gesamte Anzahl an verfügbaren Dateien, Servern, Besuchern, Views, Downloads und einige andere, wertvolle Daten über die Seite.

3. Torlock

KAT-AlternativenTorlock ist ein bisschen anders als andere Kickass-Alternativen. Anstatt dass irgendwelche alten Torrents gehostet werden, bietet Torlock nur sichere Torrents an. Es gibt keine gefälschten Torrents auf dieser Seite. Genau genommen ist „No Fakes Torrent Site“ (in etwa: „Seite ohne gefälschte Torrents“) sogar Slogan der Seite.

Eine weitere Sache, die an dieser Seite ziemlich einzigartig ist, ist das Versprechen, einen US-Dollar für jeden gefälschten Torrent zu bezahlen, den ein Nutzer vorfindet. Dies ist vermutlich auch der Grund dafür, warum ich persönlich es nie mit beschädigten oder mit Viren vollgepackten Torrents zu tun hatte.

Die Inhalts-Bibliothek von Torlock ist ebenso ganz anders als die von anderen KAT-Alternativen. Man kann Filme, Fernsehsendungen, Spiele, was auch immer finden.

4. RARBG

KAT-AlternativenAuch, wenn das Interface der Seite ziemlich veraltet erscheinen mag, so liegt sie immer noch unter den besten KAT-Alternativen. Gegründet wurde sie bereits 2008 und seitdem hat sie sich in der Torrent-Community einen Namen geschaffen.

Was ich an RARBG liebe, ist, abgesehen von dem enormen Torrent-Repository, die News-Abteilung auf der Startseite. Diese hilft Nutzern dabei, mit der Seite in Verbindung zu bleiben.

Wenn man allerdings nicht gerade scharf darauf ist, zu lesen, so kann man immer noch die Kategorien, wie beispielsweise Torrents, Katalog oder Top 10 durchblättern. Diese sind auf der Seite ganz oben zu finden.

5. LimeTorrents

KAT-AlternativenLimeTorrents ist in der Welt der Torrents kein Unbekannter. Ebenso, wie auch bei Torlock geht es bei LimeTorrents viel um die Community. Aus diesem Grund wird man nur Torrents auf der Seite finden, die von der Community überprüft und verifiziert wurden. Auch, wenn das Interface sehr einfach gehalten ist, verfügt es über einige sehr praktische Features.

Beispielsweise werden neben jedem Torrent wichtige Daten wie die Größe, das Verhältnis von Seed / Leech und der Zustand angezeigt. Das macht die Seite wirklich sehr überzeugend, wenn man nur funktionierende, wertvolle Torrents erhält.

Allerdings tendiert die Seite dazu, von Zeit zu Zeit nicht verfügbar zu sein. Auch, wenn sie jetzt gerade online ist, sollte sie es einmal nicht sein, sollte man einfach auf eine VPN zurückgreifen.

6. ISOHunt

KAT-AlternativenISOHunt ist eine weitere, großartige Alternative zu KAT. Mit Millionen an Torrent-Downloads ist diese Seite sicherlich unter den besten. Auch, wenn das Interface ein bisschen durcheinander ist, so bietet die Seite doch einige der Torrents, die sonst nur sehr schwer zu finden sind.

Egal, ob man auf Anime oder auf Spiele steht, ISOHunt hat einfach alles!

Mit der Suchleiste ganz oben, Kategorien auf der linken Seite und die Top-Suchbegriffe rechts macht die Startseite einen sehr überzeugenden Eindruck und lädt dazu ein, nach gewollten Torrents zu suchen.

7. YTS / Yify Torrent

KAT-AlternativenDiese KAT-Alternative ist ein bisschen anders als manche der anderen Seiten in dieser Liste. Anstatt dass hier Torrents aus unterschiedlichen Kategorien angeboten werden, bietet YTS nur trendige Kickass-Filme aus unterschiedlichen Genres. Man kann hier so ziemlich jeden Film finden, den man sich nur vorstellen kann.

Das Beste ist aber, dass YTS ausschließlich Film-Torrents in super hoher Qualität, wenn auch komprimiert, bietet. Man kann so HD-Inhalte ansehen, ohne mit der Bandbreite Kompromisse eingehen zu müssen.

Leider könnte diese Seite in vielen Regionen blockiert sein. Sollte dies der Fall sein, kann man aber einfach auf eine VPN zurückgreifen.

8. Zooqle

KAT-AlternativenHierbei handelt es sich um eine weitere, großartige Torrent-Seite, um die neuesten Filme anzusehen. Obgleich sie zwar YTS sehr ähnlich ist, so bietet sie doch viel mehr als nur Filme. Genau genommen bietet Zoogle so ziemlich alles, was man sich von einer wertvollen Torrent-Seite erwarten kann.

Ganz oben listet die Seite jeglichen Content, der zur Verfügung steht. Auf der rechten Seite kann man die Torrents finden, die am häufigsten geseedet werden. Die Startseite kann außerdem sehr leicht navigiert werden, da sie nahezu in zwei Hälften geteilt ist; Fernsehsendungen und Filme. Es kann nicht noch besser kommen.

9. ExtraTorrent

KAT-AlternativenÄhnlich wie Kickass ist auch ExtraTorrent dafür anfällig, regelmäßig offline zu sein. Doch egal, wie häufig die Seite untergeht, sie kommt jedes Mal aufs Neue zurück.

ExtraTorrent hostet auch eine eindrucksvolle Sammlung an den neuesten Filmen, Spielen, Musik und eine ganze Menge an anderen, großartigen Torrents.

Die Benutzeroberfläche ist zwar nicht so cool, aber zumindest wird sie nicht mit störenden Werbeanzeigen zugepflastert. Eine Sache, die mir bei ExtraTorrent wirklich ins Auge gefallen ist, ist die Möglichkeit, den Zustand (health) von wirklich jedem einzelnen Torrent anzeigen zu lassen. Dieses Feature wird besonders dann sehr praktisch, wenn man eine Torrent-Datei schnell herunterladen möchte, ohne sich zu sehr in Details zu verlieren.

10. SeedPeer

KAT-AlternativenDiese Torrent-Seite hörte nicht immer auf den Namen SeedPeer. Genau genommen wurde diese Seite früher von einer anderen Domain unter dem Namen Meganova geführt. Ja, genau, SeedPeer ist der Nachfolger von Meganova. Neben dem Torrent-Repository hat sich seit damals viel auf der Seite geändert.

Die Seite ist jetzt viel sauberer. Das Interface ist modern und wirklich sehr einfach zu navigieren.

Die Startseite besteht aus einer Suchleiste und einer Menge an Kategorien, die am unteren Ende erwähnt werden.

11. EZTV

KAT-AlternativenÄhnlich wie auch YTS bietet EZTV Fernsehsendungen und Dokumentationen in hoher Qualität. Was den Inhalt betrifft ist EZTV perfekt, allerdings gibt es da eine Sache, die ich an dieser Seite aus tiefstem Herzen verabscheue und das ist das extrem kompliziert aufgebaute Interface. Es sieht nicht nur veraltet aus, sondern ist auch mit einer riesigen Menge an Text vollgestopft.

Abgesehen davon ist das Suchen nach Torrents ein wahrliches Kinderspiel. Die Seite verfügt über eine Unterstützung für RSS-Feeds. Man kann auch über die neuesten Seiten-Updates über die zugewiesene News-Abteilung am aktuellsten Stand gehalten werden.

12. Torrentz2

KAT-AlternativenAuch, wenn sie sehr ähnlich aussieht wie die Seite von Torrentz.eu, so handelt es sich bei Torrentz2 doch um eine vollkommen unterschiedliche Torrent-Seite. Diese Seite ist sehr mächtig und untersucht sagenhafte 92 verschiedene Domains nach dem Suchterm. Das macht es richtig einfach, nach jeglichem digitalen Content zu suchen, den man haben möchte.

Im Moment stellt Torrentz2 rund 61.110.996 unterschiedliche Torrents zur Verfügung.

Spiele, Musik, Filme, man kann so ziemlich alles auf Torrentz2 finden. Das Interface ist außerdem sehr einfach gehalten. Es gibt keine Werbeanzeigen und keinen verwirrenden Text. Auf der Startseite ist nur eine Suchleiste zu finden und das war es auch schon wieder.

13. TorrentDB

KAT-AlternativenZu guter Letzt kommt in dieser Liste TorrentDB an die Reihe. Ich werde nicht viel über diese Seite sagen, abgesehen von der Tatsache, dass sie ein riesiges Torrent-Repository zur Verfügung stellt. Ganz bestimmt bietet TorrentDB auch weitaus mehr Kategorien an, als jegliche andere Seite innerhalb dieser Liste.

Das Beste ist jedoch, dass das Interface in unterschiedliche Kategorien aufgeteilt ist, was die Navigation umso einfacher gestaltet.

Was ist KAT oder Kickass Torrents überhaupt?

KAT-AlternativenKickass Torrents oder besser bekannt als KAT ist eine der bekanntesten Torrent-Seiten seiner Zeit. Da der Name ziemlich lang war, begannen die Leute in Chatrooms und Foren damit, ihn einfach mit KAT abzukürzen.

Der Grund hinter der Bekanntheit und Beliebtheit von Kickass Torrents war aber nicht einfach der fangende, auffallende Name, sondern die nahezu unendliche Bibliothek an neuesten und besten Torrents, die von der Seite zur Verfügung gestellt wurde.

Von Musik bis hin zu Spielen und allem, was man sich dazwischen vorstellen kann, hat KAT einfach alles angeboten. Was einmal als eine sehr kleine Torrent-Seite gestartet war, ist schnell zu dem Giganten herangewachsen, den wir alle kannten und liebten.

So schnell sie innerhalb der Torrent-Community bekannt wurden, so schnell wurden sie auch unter den Augen des Gesetzes verrufen und es dauerte nicht lange, bis KAT sich selbst in einer ganzen Menge an rechtlichen Schwierigkeiten wiederfand.

Zuerst wurde KAT im Vereinigten Königreich von England gesperrt, danach aus dem Index von Google verbannt und letztendlich wurde der Anbieter in mehreren Regionen rund um den Erdball blockiert.

Auch, wenn diese Maßnahmen den Datenverkehr der Seite drastisch einschränkte, wurden die Aktionen seitens KAT nicht eingestellt. Zumindest so lange, bis das FBI sich einschaltete.

Nachdem man festgestellt hatte, dass nicht einmal die Proxy-Seiten von Kickass Torrents vor dem Zorn der Behörden sicher waren, beschloss das Team hinter Kickass, dass es besser wäre, erst einmal vom Radar zu verschwinden.

Nachdem man für über vier Monate nichts mehr gehört hatte, erlebte die Seite ein Comeback, wobei sie eine weitaus stärkere Community ausbildete.

Der Siegeszug von KAT dauerte jedoch nicht lange an, denn kurz nachdem Kickass Torrents wieder in der Torrent-Welt aufgetaucht war, erschien auch das FBI und bekam das berühmt-berüchtigte Superhirn hinter der ganzen KAT-Operation in die Hände.

Die ursprüngliche Domain wurde letztendlich eingestellt, als der trügerische Eigentümer von KAT, Artem Vaulin, in Polen festgenommen wurde.

Das Ersuchen des 30-Jährigen auf Kaution wurde zuletzt 2016 zurückgewiesen und seitdem ist es still um ihn geworden, es gab kaum noch etwas über ihn in den Nachrichten.

Auch, wenn dieser Fall nicht länger relevant ist, so wird doch spekuliert, dass Artem Vaulin bis heute noch mit rechtlichen Konsequenzen zu kämpfen hat.

Ist Kickass Torrents jetzt immer noch offline?

Ja! Die offizielle Domain ist immer noch offline. Auf jeden Fall sind sowohl die neue, weitergeleitete Domain Katcr.co und sogar die Domain kickasstorrents.to immer noch aktiv, online und am Laufen.

Allerdings könnten beide in der jeweiligen Region gesperrt sein. Um solche Geo-Blocks zu umgehen, sollte man einfach auf einen Premium-VPN-Dienst zurückgreifen.

Ist KAT sicher?

Auch, wenn ich persönlich im Bezug auf Kickass Torrents nie etwas mit Dateien zu tun gehabt habe, die mit Malware vollgestopft waren, so beschwerten sich doch eine Menge Leute darüber, besonders auf der alten Domain.

Zu meiner Überraschung erschien Kickass Torrents, nachdem ich die Seite durch transparencyreport.google.com geschickt habe, als sauber. Google meldete keinen unsicheren Inhalt auf der Seite.

Ich glaube, man hat alle bösartigen Inhalte entfernt, bevor die Datenbank auf die neue Domain transferiert wurde.

Kickass Torrents: Browser-Überblick

Das Interface von Kickass Torrents ist besonders einfach gehalten. Es gibt eine Suchleiste ganz oben und einige nützliche Links, gleich darunter.

Ganz oben auf der Seite gibt es auch den hochwichtigen Registrieren-Button und Optionen, um nach trendigen Torrents zu suchen.

Auf der rechten Seite sind die latest searches (zuletzt gesucht) zu finden, der Rest der Seite ist in zwei unterschiedliche Kategorien eingeteilt.

Beginnend mit Film-Torrents geht die Seite über jede andere Kategorie zu anderen Torrents.

Kickass Torrents: Reddit

Wie ich früher schon erwähnt hatte, gibt es eine neue Domain für die Kickass Torrents-Seite, die online verfügbar ist. Ich habe auf Reddit nachgesehen, um herauszufinden, was die Community darüber zu sagen hat.

Ein Redditer hat nach dem Link für die neue Domain gefragt und mehr als nur ein Kommentar empfahlen die Domain Katcr.co.

Reddit

Fassen wir es zusammen!

Kickass Torrents hat so ziemlich alles gesehen. Von heruntergenommenen Bedrohungen bis hin zu Ankündigungen darüber, endgültig abzudanken. Es war eine der besten Torrent-Seiten, die die Torrenting-Szene jemals gesehen hat und wird das auch immer bleiben.

Auch, wenn das Erbe von KAT dank der neuen Kickass Torrents-Seite immer noch am Leben ist, so ist es doch immer noch sehr schwer, das Ganze in die Hände zu bekommen. So habe ich 13 der absolut besten KAT-Alternativen aufgelistet, die dabei helfen werden, Kickass zu vergessen.

Und das Beste:

Diese Alternativen bieten genau denselben Inhalt, wie das offizielle Kickass.

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This div height required for enabling the sticky sidebar